Unerwartete Kooperationen dank Crowdinvesting – Quartalsbericht 4/2021 der OneCrowd

PRESSEINFORMATION

Q4 2021: Quartalsbericht der OneCrowd-Gruppe 

Das perfekte Match: Erfolgreiche Startup-Kooperationen dank Crowdinvesting

Dresden, 11. Januar 2022Frisches Kapital, mehr Reichweite, wertvolles Feedback von den Investoren – eine Crowdinvesting-Kampagne bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile. Und manchmal kommt es sogar zu unerwarteten Kooperationen. Genauso erging es kürzlich den beiden Seedmatch-Fundings gigmit und Viechtacher. Eigentlich könnten die beiden Firmen unterschiedlicher nicht sein – und doch profitieren sie nun von einer besonderen Partnerschaft.

Aber von vorn: gigmit, eine Plattform, die Musikern und Veranstaltern die Organisation von Konzerten und digitalen Live-Events erleichtert, startete 2021 eine Crowdinvesting-Kampagne bei Seedmatch. Während diese Kampagne noch lief, lancierte ein weiteres Unternehmen ein Funding auf der Plattform: die Viechtacher Gesellschaftsbrauerei. Dank treuer Fans und der Begeisterung der Crowd landete bei beiden Unternehmen jeweils eine halbe Million Euro im Investmenttopf.

Live-Musik-Plattform trifft Traditionsbrauerei: „Wir sind sofort hellhörig geworden”

Die erfolgreichen Kampagnen brachten den Unternehmen jedoch nicht nur frisches Kapital für ihre weitere Unternehmensentwicklung ein, sondern eröffneten auch neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Über Seedmatch wurden Marcus Fitzgerald, Gründer und CEO von gigmit, und Markus Grüsser, Geschäftsführer der Viechtacher Gesellschaftsbrauerei, aufeinander aufmerksam. Nach einem kurzen Telefonat war klar: Hier geht noch etwas! „Musik und Bier sind eine perfekte Kombination”, erklärt Markus Grüsser, und Marcus Fitzgerald ergänzt: „Wir haben gesehen, dass die Brauerei wie ein Startup aufgebaut ist, und da sind wir hellhörig geworden.”

Musik kann einen großen Unterschied machen, wenn es darum geht, die Bekanntheit einer Marke zu steigern. Darum setzen auch gigmit und Viechtacher dort an. „Wir haben über die Möglichkeit gesprochen, über gigmit einen Künstler zu finden, der für uns als Influencer tätig wird”, sagt Markus Grüsser. Gesagt, getan: Über das gigmit-Netzwerk kam Viechtacher in Kontakt mit Adam Wendler, einem Folk-Sänger und Songwriter aus Kanada, der ab jetzt den passenden Sound zum bayerischen Bier liefert. Das passt perfekt, denn Wendlers Großmutter stammt aus einem Ort, der nur wenige Kilometer von Viechtach im Bayerischen Wald entfernt liegt. Für gigmit und Viechtacher soll das erst der Anfang ihrer Zusammenarbeit gewesen sein – die nächsten gemeinsamen Projekte sind bereits in Planung.

Eine weitere Kooperation steht in den Startlöchern – und hilft der darbenden Musikbranche

Mittlerweile hat der Musikliebhaber und Event-Spezialist Marcus Fitzgerald von gigmit seine Fühler bereits weiter im Netzwerk der Seedmatch-Fundingunternehmen ausgestreckt. Kürzlich stellten er und Fabian Furch, Gründer und Geschäftsführer von EarlyGame, ebenfalls 2021 erfolgreich über Seedmatch finanziert, eine Kooperation vor. EarlyGame ist eine Online-Plattform für Inhalte rund um eSports, Gaming und Entertainment mit einer monatlichen Reichweite von 15 Millionen Usern. Damit diese künftig noch leichter neue Musik entdecken können, starten die beiden Unternehmen gemeinsam das Projekt “Artist of the Day”. Musikerinnen und Musikern bieten gigmit und EarlyGame somit eine zusätzliche Bühne – gerade in der Corona-Krise ein wichtiges Instrument zur Bekannheits- und Umsatzsteigerung für die darbende Branche.

Übrigens: Über den Corona-Schock in der Musikindustrie und darüber, wie es ihm gelang, das eigene Geschäftsmodell an die veränderten Rahmenbedingungen anzupassen, spricht Marcus Fitzgerald in der aktuellen Folge unseres Podcasts “Startklar”. Im Podcast der OneCrowd kommen regelmäßig Gründerinnen und Gründer von Startups zu Wort – unter anderem zu den Besonderheiten des Gründens in Ostdeutschland oder der Frage, ob es tatsächlich nachhaltige Möglichkeiten gibt, Fleisch zu essen.

Aktuelle Kampagnen

Im Funding: Gaming ist nicht erst seit der Corona-Pandemie ein absoluter Wachstumsmarkt. Bereits jetzt gibt es mehr als 500 Millionen Hobby-Gamer weltweit – Tendenz stark steigend. Das junge Unternehmen Gaming Stars aus Berlin ermöglicht es ihnen, Wetten auf ihre Spielerfolge abzuschließen und so ihr Hobby zu monetarisieren. Das Startup setzte bereits im Januar 2021 erstmals auf ein Crowdinvesting bei Seedmatch und erreichte sein Fundingziel von 300.000 Euro in der Rekordzeit von 23 Stunden. Nun wird ein höheres Fundingziel anvisiert, um in die Produktentwicklung und ins Marketing zu investieren. Die Kampagne läuft seit Dezember auf der Plattform Seedmatch.

Erfolgreich finanziert: reconcept, ein Projektentwickler im Bereich erneuerbare Energien und gleichzeitig Emissionshaus für nachhaltige Geldanlagen, bot unter anderem auf unserer Plattform Econeers seinen reconcept Green Bond II zur Zeichnung an. Das Gesamtzeichnungsvolumen der Anleihe über mehrere Vertriebskanäle betrug 15 Millionen Euro, davon wurde mehr als eine Million Euro über Econeers gezeichnet. Das Geld fließt in den Ausbau von Photovoltaik-, Wind- und Wasserkraft-Projekten in reconcepts Kernmärkten Deutschland, Finnland und Kanada.

 

Über die OneCrowd:

Die OneCrowd-Gruppe ist das Unternehmen hinter der Online-Plattform Seedmatch, die 2011 als erste Plattform für Unternehmens-Crowdinvesting in Deutschland gegründet wurde. Zur Gruppe gehören auch die Plattformen Econeers für Crowdinvesting in nachhaltige Projekte und Mezzany für Immobilien-Crowdinvesting. Das Unternehmen mit Sitz in Dresden beschäftigt mehr als 20 Mitarbeiter und wird von Johannes Ranscht und Stefan Flinspach geleitet.

 

PRESSEKONTAKT DER ONECROWD 

Kirsten Petzold
Head of Marketing & Communications
Telefon: +49 351 317765-12
Fax: +49 351 317765-99
E-Mail: k.petzold@onecrowd.de

Bei Mezzany können Investoren selbstbestimmt, individuell und digital schon ab einem Geldbetrag von 250 Euro in Immobilien und Projektgesellschaften investieren und von attraktiven Renditen ihrer Kapitalanlage profitieren. Für die Registrierung und die Investments fallen auf unserer Plattform keinerlei Gebühren an. Mezzany als Crowdinvesting-Plattform gehört ebenso wie Econeers für nachhaltige Investments und Seedmatch für Finanzanlagen in Unternehmen zur OneCrowd. Als Deutschlands erster und erfolgreichster Komplettanbieter bieten die Plattformen seit 2011 Kapitalanlagen für private Investoren an, die sich so ihr individuelles Portfolio zusammenstellen können. Mit rund 217 Finanzierungsrunden und über 90.000 Nutzern konnten bereits knapp 96 Millionen Euro erfolgreich an Unternehmen und Projekte vermittelt werden.

Disclaimer: Crowdinvestments in Immobilien sind riskant und sollten nur als Teil eines diversifizierten Portfolios erfolgen. Jedes Investment kann einen Totalverlust der Investitionssumme zur Folge haben. Mezzany richtet sich ausschließlich an Nutzer in Deutschland mit deutschem Bankkonto, die ausreichend Erfahrung und Kompetenz haben, um die Risiken von Crowdinvestments zu verstehen und eigenverantwortlich Investmententscheidungen zu treffen.

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Mezzany | 2022

Die Marken der OneCrowd

Seedmatch-LogoEconeers-LogoMezzany-Logo